Eingangseite - mehr ... Funky Stuff - mehr ... zum Seitenende - mehr ...
Image NX Rewe
Titel NX Rewe Firmeninformationen - mehr ... Aktuelles - mehr ... NX Consulting - mehr ... Rechnungswesen - mehr ... IT-Lösungen - mehr ... Partner - mehr ... Kundencenter - mehr ...
> Zentrale > NX Rechnungswesen> allgemeiner Überblick
Das NX Rechnungswesen
Der Überblick
 
Logo Rechnungswesen
 
Das NX Rechnungswesen ist ein hochintegriertes Software-Paket mit Modulen für die Finanzbuchhaltung, Kostenrechnung und Anlagenbuchhaltung. Entsprechend den sich ändernden, technologischen, rechtlichen, organisatorischen und wirtschaftlichen Anforderungen der Benutzer über 20 Jahre permanent und konsequent weiterentwickelt, ist die Software-Suite für jedes Unternehmen zukunftssicher und individuell einsetzbar. Es ist bundesweit in der vierten Generation mehr als 1.000 mal auf offenen Systemen installiert. Es ist ausgereift und in der Praxis bewährt.

In der Systemauslegung flexibel, garantiert das NX Rechnungswesen durch Parameter, die maßgeschneidert für jedes Unternehmen festgesetzt werden, stets die günstigste Lösung für jede Problemstellung und gewährleistet, dass für jeden Wirtschaftsbetrieb ein individuell optimales Rechnungswesen eingesetzt wird.

Konsequent das Prinzip der Integration verfolgend, werden die Daten (Belege) nur einmal am Ort der Entstehung erfasst und geprüft. Sie stehen dann - einzeln oder kumuliert - für die verschiedenen Auswertungen mit minimalem Datenerfassungsaufwand automatisch aufbereitet zur Verfügung.

Die konsequente Client/Server-Struktur ermöglicht eine hohe Verarbeitungsgeschwindigkeit und stufenlose Skalierbarkeit. Es ist lauffähig unter Windows, Windows NT, Novell und UNIX (HPUX, SINIX, AIX, SCO UNIX und Linux). Die Software ist internetfähig.

Von einer modernen Software wird ein hohes Maß an Komfort und Qualität gefordert. Das NX Rechnungswesen erfüllt diese Anforderungen. In der aktuellen Version mit einheitlicher Windows-Bedienung wurden die Vorteile der tastenorientierten Verarbeitung mit den komfortablen Möglichkeiten der grafischen Benutzeroberfläche zu einer neuen funktionalen Einheit verschmolzen. Die vollständige Unterstützung von tastenorientierten Eingaben - jede Funktion kann über einen einzigen Tastendruck aktiviert werden - ermöglicht die insbesondere bei der Stapelverarbeitung notwendige Blindbedienung auch in der grafischen Version. Der Anwender bestimmt seinen individuellen Eingabe-Rhythmus und damit entscheidend den Gesamtdurchsatz.

Regelmäßige Workshops und Schulungen halten die Anwender stets auf dem neuesten Stand der Entwicklung. Das bundesweite Supportnetz garantiert eine umfassende Softwarebetreuung.

zur Suchfunktion - mehr ... zum Inhaltsverzeichnis - mehr ... eine Ebene höher - mehr ... zum Seitenanfang - mehr ...