Eingangseite - mehr ... Funky Stuff - mehr ... zum Seitenende - mehr ...
Image NX Rewe
Titel NX Rewe Firmeninformationen - mehr ... Aktuelles - mehr ... NX Consulting - mehr ... Rechnungswesen - mehr ... IT-Lösungen - mehr ... Partner - mehr ... Kundencenter - mehr ...
> Zentrale > NX Rechnungswesen > Tools
   
  Die NX Tools bestehen aus dem

Schnittstellen-System
NX Web Kassenbuch
NX Web Rechnungseingangserfassung
NX Web Management Informationssystem
   
  Das NX Rechnungswesen wird ständig weiterentwickelt, um den hohen Ansprüchen im sozialen Markt zu genügen. Sei es die flexible Anbindung an die gängigsten Datenbanksysteme, die Implementierung integrierter Schnittstellen zu bereits bestehenden Leistungsabrechnungssystemen, der Datenimport aus bestehenden Lohnabrechnungssystemen oder die Entwicklung webfähiger Internetanwendungen, sodass auch Trägerstrukturen mit zentralen oder dezentralen Datenstrukturen abgedeckt werden können.
 

Schnittstellen-System
Mit unserem Schnittstellen-System für externe Daten können wir die verschiedensten Daten in das NX Rechnungswesen importieren. In der Regel werden Stammdaten der Personenkonten aus vorliegenden Abrechnungssystemen dynamisch in das NX Rechnungswesen eingelesen und dort entweder neu angelegt oder bestehende Datensätze überarbeitet. Selbstverständlich werden auch die entsprechenden Buchungssätze aus Leistungs- oder Lohnabrechnungssystemen in das NX Rechnungswesen importiert, wobei eine automatische Plausibilitätsprüfung der vorliegenden Daten durchgeführt wird.

NX Web Kassenbuch
Das NX Web Kassenbuch gewährleistet auch bei zentraler Datenhaltung die Pflege und Erfassung der vor Ort anfallenden Buchungsvorfälle im Barkassenbereich. Alle Bewegungen können dort erfasst werden, wo der Buchungsvorfall und die Belege anfallen. Mit einem separaten Modul können die erfassten Buchungen nachkontiert werden und in den zentralen Datenbestand der Finanzbuchhaltung importiert werden.

NX Web Rechnungseingangserfassung
Die NX Web Rechnungseingangserfassung entlastet die Zentrale und die Einrichtung vor Ort bei der effektiven und lückenlosen Erfassung der Buchungsbelege. Die Belege werden vor Ort erfasst und entsprechend den Verbrauchsstellen mit Kostenstellen vorkontiert. Je nach Konfiguration kann auch die Pflege und Anlage von Kreditorenkonten vor Ort ermöglicht werden. In der Zentrale können die Vorkontierungen korrigiert oder vervollständigt werden. Nach Abschluss der Kontierung können diese Daten in die Finanzbuchhaltung eingelesen werden. Somit ist eine zeitnahe Verbuchung der auftretenden Geschäftsvorfälle zur Wahrung von Zahlungszielen möglich.

NX Web Management Informationssystem
Das NX Web Management Informationssystem spielt in dieser Konstellation seinen Trumpf aus. Durch die komplette Webfähigkeit kann hier ein effektives Berichtswesen und Controlling aufgebaut werden. Durch den Zugriff auf die in der Zentrale vorgefertigten Berichte und Grafiken hat der Einrichtungsleiter vor Ort einen zeitnahen Einblick auf die betriebswirtschaftlichen Daten. Durch die Möglichkeit, Budgetierungen und Planung auf verschiedenen Datenebenen durchzuführen, können verschiedenste Szenarien aufgebaut, gegenübergestellt und bewertet werden.

zur Suchfunktion - mehr ... zum Inhaltsverzeichnis - mehr ... eine Ebene höher - mehr ... zum Seitenanfang - mehr ...